DSLR als Liveinput via HD-SDI Problem mit Konverter?

Stellt eure Fragen zu Pandoras Box, Widget Designer & Co auf Deutsch

Moderator: Moderator Group

DSLR als Liveinput via HD-SDI Problem mit Konverter?

Postby david_r » Tue Jun 03, 2014 4:33 pm

Hallo,

ich habe folgendes Setup: eine Spiegelreflexkamera gibt ihr Signal über HDMI aus (Mini-HDMI zu HDMI Adapter), das HDMI Signal schicke ich dann durch einen HDMI zu SDI - Konverter (Atomos Connect H2S). Das SDI- Kabel endet in einer Deckling Duo - Karte an einem Player STD-Rechner. Die Kamera wird zum Fotografieren verwendet und ihr Display/ ihre Ausgabe (Liveview und Bild- Rückschau) soll auf dem Screen zu sehen sein. Alles funktioniert wunderbar nur irgendwann verliert Pandora das Signal und der Client muss neu gestartet werden um das Livebild wieder sichtbar zu machen.
Mir ist aufgefallen, dass die Spiegelreflexkamera immer beim Auslösen das Signal unterbricht, bis das Bild dann in der Rückschau angezeigt wird. Die LED des SDI-Konverters zeigt zwischendurch immer wieder an, dass sie kein Signal bekommt (z.B. beim Auslösen, beim Wechsel vom Liveview zur "Einstellungs-Ansicht" etc.). Das ist auch immer der Moment in dem Pandora das Bild verliert...
Wenn ich die Kamera zusammen mit der Intensity Pro (Blackmagic) verwende, also nur via HDMI und ohne Konverter, habe ich das Problem nicht (allerdings ein Problem mit der Kabellänge, der Latenz und der Anzahl der Live-Inputs). Ist also der Konverter das Problem? Kennt jemand das Problem? Oder einen Konverter bei dem das nicht passiert?

Danke und Grüße
David
Manager LT, 2x Player STD, Widger Designer PRO
david_r
 
Posts: 20
Joined: Tue Jun 19, 2012 1:42 pm

Re: DSLR als Liveinput via HD-SDI Problem mit Konverter?

Postby Dennis Kuypers » Wed Jun 04, 2014 12:48 pm

Hallo David,

Wenn das Signal an einer Inputkarte verloren geht dann entscheidet die Karte wie sie damit umgeht. Anscheinend sagt die SDI Karte zu Pandoras Box das sie keine Daten mehr abzugeben hat und schließt die verbindung. In dem Falle muss man in Pandoras Box das asset "Reload"-en.

Gut wäre, wenn die Konverterbox einfach das Signal aufrecht erhalten würde. Ein Image Pro beispielsweise erhält die Verbindung auch wenn der Input unterbrochen wird.

Grüße
Dennis
Dennis Kuypers
Product Developer, Software

Online Manual
User avatar
Dennis Kuypers
coolux Germany
 
Posts: 721
Joined: Thu Jul 05, 2012 12:18 pm

Re: DSLR als Liveinput via HD-SDI Problem mit Konverter?

Postby sesalzburger » Sat Jun 14, 2014 6:38 pm

Hallo David,

warum machst du das denn so kompliziert? Brauchst du zwingend den Liveview? Wenn du "nur" die geschossenen Bilder in PB bringen willst, kannst du das ganz einfach mit einer Playlist und nem WDPro machen (Die Node heißt WatchFolder To PBPlaylist). Wenn du deiner DSLR eine WLAN Karte spendierst kannst du das sogar ohne Schnur machen :)

viele Grüße vom Bodensee

Sebastian Salzburger
SALZBURGERPRODUCTIONS | Sebastian Salzburger | Wollmatinger Strasse 120 | D-78467 Konstanz | Telefon +49 7531 99103-83 | Telefax +49 7531 99103-84 | info@salzburger-productions.de | www.salzburger-productions.de


SZENOGRAFIE | KOMMUNIKATION | MEDIENTECHNIK
sesalzburger
 
Posts: 8
Joined: Tue Feb 12, 2013 2:00 pm

Re: DSLR als Liveinput via HD-SDI Problem mit Konverter?

Postby david_r » Mon Jun 16, 2014 6:59 pm

Hallo Sebastian,

danke für deinen Tip! Ich hatte tatsächlich nicht an diese Möglichkeit gedacht. Hast du damit Erfahrung, wie stabil die Verbindung dabei ist? Leider brauche ich in diesem Fall hier auch den Liveview...
Ich habe es jetzt so gelöst, dass ich den Rechner sehr nah an der Bühne platziert habe und bin dann mit einem HDMI-Kabel und meiner "Intensity Pro" - Karte (auch Blackmagic Design) in den Client-Rechner. Anscheinend gibt es mit dieser Karte und der HDMI-Verbindung nicht das Problem, dass Pandora die Verbindung verliert?!

Grüße

David
Manager LT, 2x Player STD, Widger Designer PRO
david_r
 
Posts: 20
Joined: Tue Jun 19, 2012 1:42 pm

Re: DSLR als Liveinput via HD-SDI Problem mit Konverter?

Postby sesalzburger » Mon Jun 16, 2014 9:29 pm

Ich habe mit genau solch einem Setup leider noch keine Erfahrungen machen können.

Aber ich habe Erfahrung mit den Einzelteilen.

Wenn das WLAN stabil und stark ist, funktioniert das mit solch einer WLAN-SD Karte wunderbar! Du musst eben ein passendes WLAN haben, entweder ist dein WLAN "Bereich" den du abdecken musst nicht so groß, das man das gut mit einem Router machen kann oder du benutzt so WLAN Repeater (Davon habe ich aber keine Ahnung) oder du baust dir aus ein paar amtlichen WLAN Accesspoints ein "Extended Service Set", funktioniert ähnlich wie der Repeater, ist aber unanfälliger insbesondere wenn der Ursprungsaccesspoint plötzlich stirbt, das Extended Service Set übergibt die Clients automatisch. (Wenn du dafür Hardware und oder KnowHow benötigst, kenne ich da wen ;) mich...).

Die Node WatchFolderToPBPlaylist funktioniert auch wunderbar... ich habe noch keinen Fehler feststellen können. Die Node kopiert eben nur Files die die Playlist auch spielen kann.

Bei den Blackmagic Karten spielt sehr oft das Wort MAGIC eine größere Rolle. Manchmal mögen sie, manchmal aber auch nicht und es ist nie ganz klar warum nicht... (oder warum doch) :/ Ich habe mit Datapath Karten richtig gute Erfahrungen gemacht und ich empfehle jedem lieber 1 Datapath als 10 BMD zu kaufen.

Wobei es bei dir auch sein kann, das der H2S es nicht mag wenn plötzlich sein Inputsignal fehlt. Ich habe das vor einigen Wochen schon festgestellt als ich das ding vor nem SDI Monitor hängen hatte. Jedesmal wenn ich den Input umgesteckt habe hat das Display die Auflösung geändert. Aber ich meine man kann den H2S einstellen, was er macht, wenn das Inputsignal weg ist, ich meine man kann sogar ein "Testbild" (in deinem Fall ein Schwarzes Bild) definieren, das sich zeigt wenn der Input weg ist.

Ich hoffe geholfen zu haben.

Viele Grüße Sebastian
SALZBURGERPRODUCTIONS | Sebastian Salzburger | Wollmatinger Strasse 120 | D-78467 Konstanz | Telefon +49 7531 99103-83 | Telefax +49 7531 99103-84 | info@salzburger-productions.de | www.salzburger-productions.de


SZENOGRAFIE | KOMMUNIKATION | MEDIENTECHNIK
sesalzburger
 
Posts: 8
Joined: Tue Feb 12, 2013 2:00 pm


Return to Fragen & Antworten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest